Bauplanung

Bauplanung und Bauausführung

von der Idee bis zur Fertigstellung

BERATUNG VOR ORT  ANGEBOT ANFORDERN

Bauplanung und Bauausführung

von der Idee bis zur Fertigstellung

Was ist eine Bauplanung?

Die Bauplanung ist ein Prozess, der von der Idee bis hin zur Beendigung des Bauprojektes reicht. Eine Bauplanung ist enorm wichtig, da es innerhalb der Umsetzung immer wieder zu Änderungen kommt.

Innerhalb des Planungsprozesses sind sämtliche rechtlichen und technischen Voraussetzungen zu berücksichtigen.

Bereits innerhalb der ersten Planungsschritte kommt es zum Aufbau von technischen Zeichnungen. Jedoch handelt es sich erst einmal um grobe Planungen. Im Verlauf des Prozesses werden die Konzepte und Entwürfe ständig detailreicher.

Bei jeglicher Zeichnung, ob Bau- oder Architekturzeichnung, ermittelt das Sachverständigen-Team dessen Realisierbarkeit. Alle Veranschlagungen werden dokumentiert und dienen als Nachweis.

 

Bei Ihrer Bauplanung beraten wir Sie gern

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf! Lassen Sie uns Ihr Projekt gemeinsam durchsprechen und planen.
Kontak­tieren Sie uns ein­fach und schnell per E-Mail, Tele­fon oder über das an­ge­zeigte For­mular.
Wir werden uns per E-Mail oder telefonisch bei Ihnen melden, um Details zu klären oder einen Termin für ein Gespräch auszumachen.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Grundlagenermittlung

Zur Grundlagenermittlung gehört die baulichen Vorstellungen, die finanziellen Mittel sowie die
Begehung des Grundstücks.

Vorplanung

Es gilt, die Bauplanung zu konkretisieren.
Der Vorentwurf des Hauses wird erstellt. Dieser enthält den Grundriss, die Schnittskizzen und auch Ansichtsskizzen. Daraus sind die Raumfunktionen und die Raumgröße abzuleiten. Zum ersten Mal wird das Thema Kosten geschätzt. Welche Genehmigungen für das Vorhaben erforderlich sind, werden festgehalten.

Entwurfsplanung

Die vollständig erarbeiteten Entwürfe werden maßstabsgetreu erarbeitet und übergeben. Behörden und andere an der Planung beteiligten Fachfirmen werden kontaktiert.

Genehmigungsplanung

Genehmigungsplanungen muss präzise ermittelt werden, da erst wenn alle Genehmigungen vorliegen, kann es mit dem Bauen losgehen. In dieser Phase sind die Planungsunterlagen zu vervollständigen und gegebenenfalls anzupassen.

Ausführungsplanung

Die Ergebnisse aller technischen, bauphysikalischen und wirtschaftlichen Anforderungen, müssen entsprechend überarbeitet und beendet werden. Das Ergebnis in dieser Phase der Bauplanung ist die Vorlage einer ausführungsreifen Lösung.

Vorbereitung der Vergabe

Die Leistungsbeschreibungen werden erfasst und nach Bereichen in einem Verzeichnis aufgelistet. Zudem beginnt die Koordination der Beteiligten, um den Zeitplan aufzustellen.

Mitwirkung bei der Vergabe

Die Vergabe kann durch Ausschreibungen erfolgen. Dachdecker, Installateure und weitere Experten reichen ihre Angebote ein und es besteht die Vergleichsmöglichkeit.

Bauüberwachung

Der Zeitplan, der zuvor festgelegt wurde, ist einzuhalten. Demzufolge sind ständige Kontrollen erforderlich, um zu sehen, ob alle Arbeiten entsprechend der Frist und den gesetzlichen Vorgaben, durchgeführt werden. Es erfolgt zum Schluss des Bauens die Bauabnahme.

Hinweis Datenschutz

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerruf finde ich in der Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung hier lesen!


Hinweis Datenschutz

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerruf finde ich in der Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung hier lesen!